Ortsverein Biemenhorst

Der AWO Ortsverein Biemenhorst ist ein ehrenamtlich tätiger Verein, der dem Kreisverband Borken angehört. 126 Mitglieder zählt der Ortsverein. Der Ortsverein ist auf vielen Gebieten sozial und vor allem ehrenamtlich aktiv. Die AWO-Grundwerte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit werden in der praktischen Arbeit vor Ort täglich mit Leben gefüllt.

Die AWO Biemenhorst ist für alle da. Menschen jeden Alters, unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Religion oder Behinderung sind willkommen! Die Bandbreite des Angebotes reicht von AWO-Treffs mit Spiele-Nachmittagen, über Gymnastik, bis hin zu gemeinsamen Ausflügen sowie Informations- und sozialpolitischen Veranstaltungen.

Die Angebote stehen in der Regel allen Interessierten offen, zum Teil ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Vorstand

Im Vorstand engagieren sich 13 Personen. Gewählt wurden sie auf der Mitgliederversammlung am 10. März 2018 für die Dauer von vier Jahren.

Vorsitzende Hedwig Klein-Übbing

Stellvertretender Vorsitzender Jörg Andrieshen

Kassierer Georg Buß

Schriftführerin Elsbeth Andrieshen

Beisitzer:innen Erika Burdack, Dette Buß, Rita Fiebig, Liesel Herrmann, Renate Höptner, Julia Lutter, Werner Overbeck, Rosi Schlebes, Elli Weikamp

Hedwig Klein-Übbing Vorsitzende
Lennestraße 4 46395 Bocholt
Telefon
02871 8004

Begegnungsstätte

Der Ortsverein Biemenhorst trifft sich regelmäßig im Bürgerzentrum Biemenhorst. Dort findet das Veranstaltungsangebot des Ortsvereins statt.

Bürgerzentrum Biemenhorst
Willi-Pattberg-Ring 2
Bocholt

Die Räume des Bürgerzentrums sind barrierefrei, können also auch von mobilitätseingeschränkten Personen erreicht werden.

Veranstaltungen des Ortsvereins Biemenhorst

Weihnachtsfeier

Ortsverein Biemenhorst