Ortsverein Bocholt

Der AWO OV Bocholt ist ein ehrenamtlich tätiger Verein, der dem Kreisverband Borken angehört. 250 Mitglieder zählt der Ortsverein. Der Ortsverein ist auf vielen Gebieten sozial und vor allem ehrenamtlich aktiv. Die AWO-Grundwerte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit werden in der praktischen Arbeit vor Ort täglich mit Leben gefüllt.

Die AWO Bocholt ist für alle da. Menschen jeden Alters, unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Religion oder Behinderung sind willkommen! Die Bandbreite des Angebotes reicht von Kaffee- und Spiele-Nachmittagen, Handarbeitsstunden, bis hin zu gemeinsamen Feiern und Ausflügen.

Die Angebote stehen in der Regel allen Interessierten offen, zum Teil ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Vorstand

Im Vorstand engagieren sich neun Personen. Gewählt werden sie auf der jährlichen Mitgliederversammlung, die im Jahr 2020 coronabedingt ausfallen musste.

Vorsitzender Armin Thurow

Stellvertretender Vorsitzender Norbert Sümpelmann

Armin Thurow Vorsitzender
Vehlinger Straße 34 46395 Bocholt
Telefon
02871 180214
Nicht erkennbare Person töpfert auf Drehscheibe, Fokus auf Händen

Begegnungsstätte

Der Ortsverein Bocholt verfügt über eine eigene Begegnungsstätte. Dort findet das umfangreiche Veranstaltungsangebot des Ortsvereins statt.

AWO-Begegnungsstätte
Drostenstraße 1
46399 Bocholt

Die Begegnungsstätte bietet je nach Bestuhlung Platz für maximal 40 Personen. Alle Räume sind barrierefrei erreichbar.

Die Räume können von anderen Vereinen und auch von privat gemietet werden. Fragen dazu beantwortet der Vorsitzende.

Regelmäßige Veranstaltungen

Würfel und Kartenspiele Jeden Dienstag
Bingo Jeden Mittwoch
Würfel und Kartenspiele Jeden Donnerstag
Frühstücks Buffet Jeden ersten Sonntag